Merry crisis and a happy new fear – Rassistische „Sicherheit“ an Silvester in Köln

Das Jahr 2017 hatte noch nicht begonnen, da hatten sich die Blockupy-Neujahrswünsche "Merry Crisis and a happy new fear" bereits bewahrheitet. Während in Istanbul Terroristen Menschen mordeten, versuchte die Polizei zur Silvesternacht in Köln nach den massenhaften Fällen sexualisierter Gewalt des letzen Jahres ein Exempel zu statuieren mit einem unverhohlen rassistischen Großeinsatz. weiterlesen...

iL-Tresen #1: Mehr Feminismus wagen!

Warum wir Antifaschismus und Feminismus (im Kampf gegen die AfD) konsequent zusammendenken müssen Antifeminismus, der Kampf gegen die politischen Errungenschaften der feministschen Bewegung, erlangt im Zuge des rechtskonservativen Backlashs wieder mehr und mehr Popularität. Als fester Ideologischer Bestandteil der konservativen bis hin zur extremen Rechten wird er von verschiedenen Akteur_innen weiterlesen...

Für eine neue soziale Offensive

Solidarity for all Nach dem Sommer Die Bilder aus dem Sommer sind immer noch wach: Tausende reißen die Mauern Europas ein. Sie lassen sich weder von Knüppeln noch von Tränengas aufhalten, reißen Stracheldrahtzäune nieder und überschreiten zu Tausenden die Grenze - die Festung Europa ist ins Wanken gekommen. Bei aller Tragik und Alternativlosigkeit, denen die die es nicht weiterlesen...

12.3. Das gute Leben für alle erkämpfen!

Das gute Leben für alle erkämpfen! Feministisch! Antirassistisch! Antikapitalistisch! Anlässlich des Frauen*kampftages (8. März) kommen wir am 12. März bundesweit in Köln zusammmen, um gemeinsam gegen Sexismus und Rassismus zu demonstrieren. Wir werden an dem Ort, der schon längst eine Chiffre für sowohl massenhafte sexualisierte Gewalt gegen Frauen*, als auch eine rassistische weiterlesen...

12.3. Gemeinsam kämpfen! Feministisch! Antirassistisch! Solidarisch!

Aufruf zum Frauen*kampftag am 12. März in Köln der Interventionistischen Linken   Überall in Deutschland, ob auf dem Dorf, in der Kleinstadt oder in den Metropolen, geschehen täglich sexistische Übergriffe oder Belästigungen gegenüber Frauen*. Sexismus ist Alltag und das nicht erst seit der Silvesternacht auf der Kölner Domplatte. Unsere Solidarität gilt deshalb all jenen Frauen*, die weiterlesen...