25.01. Kölner klimapolitischer Ratschlag

Liebe Leute, am kommenden Mo., 25.1., wird der 2. Kölner klimapolitischer Ratschlag stattfinden! Zeit: 19-21 Uhr Ort: Allerweltshaus, Raum 1. Stock, Körnerstr. 77-79 (Ehrenfeld) Beim vergangenen ersten Treffen im November hatten wir uns darauf geeinigt, uns in lockeren Zeitabständen zu treffen, um sich gegenseitig zu informieren und ggf. gemeinsame Aktivitäten zu entwickeln. "Wir", das weiterlesen...

Nachhaltiger Klimaaktivismus: Aktiv sein ohne auszubrennen

Vortrag über nachhaltiger Klimaaktivismus: Aktiv sein ohne auszubrennen. Donnerstag 5. November, 19.00 Uhr im Allerweltshaus. Nachhaltiger Aktivismus beinhaltet das Lernen aus sozialen Kämpfen, strategisches politisches Handeln, sowie individuelle und kollektive Strategien zur Stärkung unserer Widerstandskraft, um langfristiges Engagement zu ermöglichen. Das Konzept des weiterlesen...

29.10.2015: System change not climate change

Veranstaltung: System change not climate change 29.10.2015, 20.00 Uhr, Allerweltshaus Köln „Klimagerechtigkeit ist für uns keine Angelegenheit, die durch die UN entschieden wird, sondern wir müssen sie hier und jetzt in unseren alltäglichen Kämpfen erstreiten.“ Pablo Solon Ende November findet der nächste UN-Klimagipfel in Paris statt. Um sich nicht von der Selbstinszenierung der weiterlesen...

Klimaflüchtlinge: Zwischen Realität und Fiktion, 08.10.2015

Klimaflüchtlinge: Zwischen Realität und Fiktion Donnerstag 08.10.2015. 19.oo Uhr im Allerweltshaus Bereits heute gibt es weltweit über 25 Millionen Klimaflüchtlinge - und das dürfte nur der Anfang sein. Doch die Zusammenhänge zwischen Klimawandel und Flucht sind vielschichtig und keineswegs eindeutig: Wo sind verkürzte Regenzeiten, Überschwemmungen oder Dürre Auslöser von Flucht weiterlesen...

Von Milchpreisen und Sklavenarbeit – Landwirtschaft als Ansatzpunkt zur Bekämpfung des Klimawandels

Von Milchpreisen und Sklavenarbeit - Landwirtschaft als Ansatzpunkt zur Bekämpfung des Klimawandels 25.09.2015, 19.00 Uhr im Naturfreundehaus Kalk. Wie sich der Milchpreis auf die Entwicklung des Klimas auswirkt... Die Verdrängung von Kleinbäuerinnen aus der Landwirtschaft ist ein weltweites Phänomen. Ausbeutung und zermürbender Konkurrenzdruck lässt viele in der Landwirtschaft weiterlesen...